formel1-liga.de Saison 2022
26.11.2022

Dem Essener in Ferrari-Diensten genügte dabei ein Zweiter Platz hinter seinem direkten Rivalen im Kampf um den Titel, Lars Zunker im Tyrrell-Honda. Den Grundstein für seinen zweiten WM-Titel nach 2014 legte Kai Engelsiepen bereits mit der ersten Pole-Position seit dem Großen Preis von Österreich vor der Sommerpause. Für Lars Zunker reichte es dagegen nur für …

28.04.2022

Baku Spa, Monza, eingeschränkt auch Istanbul, ganz gewiss der Nürburgring. Seit dem Sieg von Lars Zunker in Spielberg 2020 ließ das Tyrrell-Team diverse Gelegenheiten aus, weitere Triumphe folgen zu lassen. Nach 21 Rennen hat der lange Leidensweg für die friesische Traditionsmannschaft auf der anderen Seite der Welt sein Ziel gefunden. Dabei schien der erste Sieg …


01.04.2022

War der Saisonauftakt am Nürburgring über weite Strecken noch eine dröge Angelegenheit, bot der zweite Saisonlauf der formel1-liga.de Saison 2022 von der ersten bis zur letzten Runde Action in allen Teilen des Feldes. Wenn am Ende auch die Ersten beiden dort hereingekommen sind, wo sie gestartet waren, wechselte die Führung im Laufe des Rennens gleich …


09.03.2022

Für viele Beobachter der Liga ging Kai Engelsiepen in seinem Ferrari als turmhoher Favorit in die Jubiläumssaison 2022. Doch nach den Vorbereitungen schob er diese Rolle unvermittelt an die Tyrrell-Honda weiter. Nach 45 Runden auf dem Nürburgring siegte dann aber doch wieder der Ferrari-Pilot, weil sein Undercut gegen Lars Zunker funktionierte und Tyrrell an die …


05.01.2022

Bald ist es endlich soweit. Die Formel1-Liga.de startet am 25.02.2022 in die neue Saison. Aber bevor wir über die neue Saison informieren, berichten wir erst mal über die bisherigen Ereignisse in der Winterpause.   Fahrer und Teams: Hier gibt es einige Änderungen gegenüber der letzten Saison.   Der amtierende Weltmeister Tobias Stolp ist erstmals seit …


07.12.2021

Der McLaren-Pilot Rolando Tejeda hat zum Saisonabschluss der formel1-liga.de den Großen Preis der Türkei gewonnen. Für den Allgäuer, der in der Vorwoche seinen 39. Geburtstag feiern konnte, war es im 48. Anlauf der erste Sieg seit seiner Ligazugehörigkeit. Von der Pole-Position aus setzte er sich um rund fünf Sekunden gegen Kai Engelsiepen durch, dessen Ferrari-Team …