Herzlich Willkommen bei der Formel1-Liga!
Du bist Formel1-Begeistert und fühlst dich unter anderen Formel1-Verrückten am wohlstenl? Dann bist du bei uns genau richtig.
Es sind nur noch wenige Wochen bis zum Saison Start am 09.03.2018. Sichere dir jetzt noch ein Cockpit und nutze die Vorbereitungszeit um dich für die neue Saison fit zu machen. Du kannst direkt als Stammfahrer einsteigen, oder erstmal als Testfahrer schnuppern, ungezwungen Spaß haben und dann wenn du dich bereit fühlst den Schritt ins Stammcockpit machen.

Hier findest du die Fahrerliste und kannst dir ein freies Cockpit aussuchen.

Keyfacts:

- bestehen seit über 16 Jahren und damit mit die älteste Formel1-Liga Deutschlands
- Übersichtliche Website, Forum und WhatsApp Paddock
- Reibungsloser Einstieg durch technische Unterstützung
- Trainingslager mit Mod- und Setup-Support
- Live Stream mit Kommentatoren
- 3 Online Server - 24/7
- Eigenes Modding Team
- Grafik Abteilung für Paintings und Videos

Wenn du also Lust hast ins Lenkrad zu greifen, melde dich noch heute an.




Der Große Preis von Frankreich live am 15.06.2018 ab 21 Uhr
Ic3man am 11.Juni um 17:01 Uhr
Sechs Siege aus Sieben Rennen und 45 Punkte Vorsprung in der Meisterschaft. Auch in Montreal lief für Tobias Stolp nach seinem Start-Ziel-Sieg alles nach Plan. Zweiter am Abend wurde Kai Engelsiepen der sich zurückgekämpft hat nachdem er in der ersten Kurve durch eine Berührung auf den letzten Platz zurückgefallen ist.
Einen starken dritten Platz holte sich Christian Boll der sich das zweite mal in dieser Saison einen Platz auf dem Podium sichern kann.
Als nächstes geht es für die Piloten wieder nach Frankreich, diesmal aber zum Circuit Paul Ricard in Le Castellet. Für alle Fahrer in der Formel1Liga etwas neues. Wir dürfen gespannt sein wer sich am besten auf die Strecke einstellen kann die von langgezogenen Kurven, langen geraden und viel Platz geprägt ist. Ihr könnt natürlich wieder Live dabei sein, ab 21 Uhr auf unserem YouTube-Kanal.


Hier geht es direkt zum Livestream ab 21 Uhr



Hier geht es direkt zum Livestream ab 21 Uhr


Der Große Preis von Kanada live am 01.06.2018 ab 21 Uhr
Ic3man am 28.Mai um 17:22 Uhr
Auch in Monaco gab es niemanden der Tobias Stolp aufhalten konnte.
Pole Position, schnellste Rennrunde und Sieg. Ein perfektes Wochenende für den Renault-Fahrer im Fürstentum.
Kai Engelsiepen konnte sich kurz vor Ende des Rennens durch einen Fehler von Andreas Frommherz den lange inne gehabten zweiten Platz zurück erobern und diesen ins Ziel bringen. Andreas schaffte es trotzdem noch auf Platz 3 und komplettierte somit das Podium.
Als nächstes im Kalender ist Kanada. Ein riesen Unterschied zu Monaco und mit wesentlich mehr Überholmöglichkeiten. Trotzdem sind die Wände auch hier sehr nah dran. Allein die allseits bekannte "Wall of Champions" an der Fahrer nur Zentimeter vorbei fahren. Mit Sicherheit sehen wir auch dieses Jahr wieder ein spannendes Rennen und vielleicht ja auch jemanden der Tobias Stolp besiegen kann bevor er in der Weltmeisterschaft allen enteilt.
Auch dieses mal könnt ihr wieder Live dabei sein. Ab 21 Uhr auf unserem YouTube-Kanal. Viel Spaß!

Hier geht es direkt zum Livestream ab 21 Uhr



Hier geht es direkt zum Livestream ab 21 Uhr


Der Große Preis von Monaco live am 18.05.2018 ab 21 Uhr
Ic3man am 18.Mai um 19:56 Uhr
Tobias Stolp zeigte ein eindrucksvolles Rennen und sah nach 50 Runden als Erster vor Kai Engelsiepen die Ziellinie. Ebenfalls stark unterwegs war Christian Boll der als Dritter das Podium komplett machte.
Nun geht es weiter nach Monaco. Wer hat sich am besten auf den engen Stadtkurs vorbereitet? Ist es wieder der Renault von Tobias Stolp, oder sehen wir eine Überraschung?
Freitag könnte ihr das ganze Live verfolgen. Ab 21 Uhr auf unserem YouTube Kanal.

Hier geht es direkt zum Livestream ab 21 Uhr



Hier geht es direkt zum Livestream ab 21 Uhr


Der Große Preis von Spanien live am 04.05.2018 ab 21 Uhr
Ic3man am 29.April um 17:14 Uhr
In Baku konnte Tobias Stolp den nächsten Saisonsieg für sich verbuchen.
Kai Engelsiepen schaffte es mit einem Boxenstopp mehr auf Platz 2 vor
Andreas Frommherz der sich noch einige Runden gegen einen zuletzt erstarkten
Daniel Böhme verteidigen musste bevor er Platz 3 für sich sichern konnte.
Mark Zopp schaffte es in seinem ersten Rennen auf Platz 5 und konnte direkt Punkte mitnehmen. Emanuel Gerer konnte mit Platz 10 seinen ersten Punkt ergattern. Nachdem Stefano Papia nach einer unglücklichen Aktion nachträglich disqualifiziert werden musste wurde daraus sogar Platz 9. Christian Wickom,Robin Harmel und Dirk Kressner rückten innerhalb der Punkteränge dadurch nach vorne und Jürgen Bechtel schaffte es so noch in die Top10.
Nun geht es weiter nach Barcelona, die Strecke besteht aus mittelschnellen bis schnellen Kurven und im letzten Sektor ist die Traktion in den engen Kurven sehr wichtig, zudem ist es nicht einfach zu überholen. Der Startplatz ist hier also schon sehr entscheidend.
Wer sichert sich die Pole und vor allem den Rennsieg? Am Freitag Abend gibt es die Antwort, ab 21 Uhr live auf unserem YouTube Kanal.

Hier geht es direkt zum Livestream ab 21 Uhr



Hier geht es direkt zum Livestream ab 21 Uhr


Der Große Preis von Aserbaidschan am 20.04.2018 ab 21.00 Uhr
Ic3man am 16.April um 14:01 Uhr
Im letzten Rennen sahen wir den ersten Doppelsieg für das Renault Team.
Tobias Stolp ließ nach seinem Fehler in Melbourne in Bahrain nichts anbrennen und gewann das Rennen nach Pole Position Souverän vor seinem Teamkollegen Daniel Böhme und dem Mercedes-Fahrer Andreas Frommherz. Joern Dreier schaffte es in dem Rennen auf P5 und holte bisher seit seinem Einstieg in jedem Rennen Punkte. Zudem konnte Max Schoner als Rückkehrer direkt einen Punkt in seinem Comeback-Rennen einsacken.
Jetzt geht es das erste mal überhaupt für die Formel1Liga-Fahrer nach Baku. Ein spannender Stadtkurs mit langen geraden der es wirklich in sich hat. Viele Trainingsrunden wurden schon absolviert, und laut der Hotlaps wird es nicht weniger Spannend als in Bahrain!

Livestream fällt leider aus!




Wechsle zur Seite       >>  

  Nächstes WM-Rennen  
29.Juni um 2100
#09 Österreich / Red Bull Ring
Rennrunden: 52
   
rf2
YT
FB
  Liga-Presse  
   
  Headlines  
 

»Formel-1-Wetter Frankreich 2018: Regen am Sonntag möglich
Beim Comeback der Formel 1 in Frankreich könnte das Wetter eine tragende Rolle spielen: Am Samstag u ...
»Verstappen ohne Vater in Kanada: "Es war nur ein Versuch ..."
Warum Max Verstappens Manager die Tatsache herunterspielt, dass der Red-Bull-Pilot in Kanada erstmal ...
»Marko sicher: Toto Wolff will Daniel Riccardo "unbedingt"!
Helmut Marko behauptet, dass Mercedes Daniel Ricciardo unbedingt verpflichten möchte und der Austral ...


Veröffentlichungsdatum: Thu, 21 Jun 2018 16:06:46 +0200

»
Friends, a short message to let you know that rFactorcentral will be coming back online ...
»
RFACTOR 2 BUILD 930 NOW AVAILABLE! After completion of weekend testing, ISI has relea ...
»RSM Racing Mod Miniatures 0.400 by Rock Solid Mates
Rock Solid Mates has released RSM Racing Mod Miniatures 0.400
»Sandown 2014 (rFactor 2) 1.400 by AussieModTeam
AussieModTeam has released Sandown 2014 (rFactor 2) 1.400
»Classic Fords 1.000 by Classic Mod Team
Classic Mod Team has released Classic Fords 1.000


Veröffentlichungsdatum: Mon, 15 Jun 2015 06:02:00 EST