Christian Wickom: "Bisher konnten wir uns gut verteidigen."

"Nun ja, uns richtig einzustufen ist noch schwer"



Ihr habt euch echt erheblich gesteigert. In den ersten 3. Rennen schon so viele Punkte wie im ganzem letzten Jahr. Wo liegt euer Geheimnis?

Christian Wickom: Ist keins...hehe.Du must erst mal deine Fehler und Schwächen erkennen. Wenn du die analysiert hast solltest du dir die Frage stellen ob du daran überhaupt etwas ändern kannst. Das Material wie Wheel, Pedale und Einstellungen kam als erstes. Dann must du deine Schwächen beheben sofern du das kannst. Ist meistens mit viel Training verbunden. Konstanter fahren und die Konzentration behalten kommt nicht davon das du dir vor einem Rennen sagst, ich mach das jetzt....da hilft nur Runden spulen, Longruns machen, Starts üben.

Es ist sehr erfreuliches für uns, Das ihr der Liga treu geblieben seit auch nach dem letzten Jahr. Dein Bruder hat sich leider die Hand verletzt. Was denkst du wie lange er braucht um seine Form wieder zufinden um nach Punkten zugreifen?

Christian Wickom: Nun ja die ersten Tage nach der OP ging es einigermaßen den Umständen entsprechend...vielleicht hat er sich auch etwas zu früh wieder an das Wheel gesetzt. Im Augenblick macht die Hand mehr Probleme. Nach ein paar Runden schläft sie ein und schmerzt. Er wird wohl das nächste Rennen auch noch aussetzen, leider. Es ist Schade denn dadurch ist natürlich das Training der Wochen davor wieder hinfällig.

Euer stärkster Konkurent hat sich mit dem Weltmeister einen sehr starken Fahrer ins Team geholt. Mit Kai Engelsiepen wird das Team damit komplett gestellt sein. Was sind eure Ziele als Team dieses Jahr?

Christian Wickom: Nun ja, uns richtig einzustufen ist noch schwer. Wir haben gute Neue Fahrer in die Liga bekommen die nicht gerade langsam sind und einem das Leben schwer machen...:D Es wird sich zeigen wie sehr sie an ihrer Leistung arbeiten um konstant fahren zu können. Bisher konnten wir uns gut verteidigen.

Die nächste Strecke ist Malysia konntest du schon deine Erfahrungen sammeln?
Denkst du ihr könnt hier wieder mit Punkten rechnen?


Christian Wickom: Letztes Jahr war voll daneben. Dreher beim Start, dann erst mal in die Box, keine Punkte...also Schlimmer kann es dieses Jahr nicht werden. Nein da ich wohl ohne meinem Teamkollegen fahren muss werde ich natürlich wieder voll Angreifen und das Beste geben. Vielleich gibt es ja wieder mal ein Pünktchen....



am Dienstag, 03.April 2012
von Briano Autor Liste
in Presse 2012 > 3.WM-Rennen - Australien
Gelesen: 484



  Nächstes WM-Rennen  
29.Juli um 2100
#10 Deutschland / Hockenheim
Rennrunden: 50
   
rf2
YT
  Liga-Presse  
   
  Headlines  
 

»Fahrerverträge bis 2018: "Interessante" Optionen für Mercedes
Ende 2018 laufen die Mercedes-Verträge von Lewis Hamilton und Nico Rosberg aus - Für Teamchef Toto W ...
»Alonso und Button überzeugt: Formel 1 wird 2017 aufregend
Fernando Alonso und Jenson Button knüpfen Hoffnungen an das neue Reglement 2017 - Ihre Meinung: Die ...
»Neue Rennstrecke in Kuwait erhält grünes Licht
In Kuwait wird demnächst mit dem Bau einer internationalen Rennstrecke für Formel 1 und MotoGP begon ...


Veröffentlichungsdatum: Wed, 27 Jul 2016 02:31:58 +0200

»
Friends, a short message to let you know that rFactorcentral will be coming back online ...
»
RFACTOR 2 BUILD 930 NOW AVAILABLE! After completion of weekend testing, ISI has relea ...
»RSM Racing Mod Miniatures 0.400 by Rock Solid Mates
Rock Solid Mates has released RSM Racing Mod Miniatures 0.400
»Sandown 2014 (rFactor 2) 1.400 by AussieModTeam
AussieModTeam has released Sandown 2014 (rFactor 2) 1.400
»Classic Fords 1.000 by Classic Mod Team
Classic Mod Team has released Classic Fords 1.000


Veröffentlichungsdatum: Mon, 15 Jun 2015 06:02:00 EST