Herzlich Willkommen bei der Formel1-Liga!
Formel1-Liga wechselt zu rFactor 2
Endlich ist es soweit. Die Formel1-Liga geht auf die "Next Generation" Simulation zu.

Wir sind ein verrückter Haufen F1-Freaks und deshalb fahren wir seit 2002 unsere eigene virtuelle Formel1-Weltmeisterschaft, die auch live übertragen und kommentiert wird.
Da rFactor nun schon etwas in die Jahre gekommen ist, und Formel1 Fortschritt in Technik bedeutet, ziehen wir in Sachen Technik mit.

Daher haben wir uns dazu entschieden, die ersten Schritte, in Richtung der neuen Simulation zu gehen und starten mit rFactor 2 in die Saison 2015.
Wir fahren eine F1 Mod mit 8 Gang Getriebe und eigens entwickelter Fahrphysik. Seit Ihr auch Formel1-Verrückt und wollt eine atemberaubende Weltmeisterschaft austragen? Also los, wer Lust hat von Anfang an dabei zu sein mit rFactor 2, kann sich jederzeit bei uns anmelden!



Der Große Preis von Belgien live am 21.08.2015 ab 20.45 Uhr
Timallen am 19.August um 21:22 Uhr Kommentare: 4
Die Sommerpause ist vorbei und es geht in die zweite Hälfte der Saison, am Freitag geht es nach Belgien.
Spa ist die Lieblingsstrecke von fast jedem Formel-1-Piloten. Nicht nur Spa-Hausherr Michael Schumacher gerät bei der Beschreibung der Berg-und-Tal-Bahn in den belgischen Ardennen ins Schwärmen. Adrian Sutil spricht zum Beispiel von "Spaß ohne Ende vom ersten bis zum letzten Meter."

Allen bekannt ist die berühmte Kurve Eau Rouge. Erst steil bergab, dann steil bergauf und blind mit Vollgas durch die Kurve. "Du kannst nur instinktiv einlenken und voll am Gas bleiben. Als Fahrer siehst du rein gar nichts - nur den Himmel", beschreibt Nico Rosberg das Fahrgefühl.

Aber Eau Rouge ist nur eine von vielen spektakulären Kurven. Seit man diese Kurve mit Vollgas nehmen kann, erfordern Passagen wie die Doppellinks Pouhon sogar noch mehr Mut.

Im letzten Jahr gewann Felix Seidel vor seinem Teamkollegen Kai Engelsiepen, auf Platz drei fuhr Christian Boll.
Wer dieses Jahr auf das Treppchen kommt seht ihr am Freitag ab 20:45 Uhr



Hier geht es direkt zum Livestream ab 20:45 Uhr


Die Formel1-Liga OpenDays
Bohn am 23.Juli um 16:57 Uhr Kommentare: 4


Resultate Hot Lap Mini WM
Track 5: : Sao Paulo
Server: ! Formel1Liga.de Public !

1. Platz: F.Marra 25 Punkte
2. Platz: Pietro Marra 18 Punkte
3. Platz: Pepe 15 Punkte
4. Platz: DrIvor 12 Punkte


Aktuelle Gesamtwertung nach 5 Strecken

1. Platz: F.Marra 125 Punkte
2. Platz: Pietro Marra 81 Punkte
3. Platz: Pepe 66 Punkte
4. Platz: DrIvor 28 Punkte
5. Platz: MichaelKa 22 Punkte
6. Platz: Fast Blast 18 Punkte
7. Platz: Boola 12 Punkte
8. Platz: bean 12 Punkte
9. Platz: IsR nidi 12 Punkte
10.Platz: IsR three squares 10 Punkte
11.Platz: welldone 10 Punkte
12.Platz: YoTheMichi 10 Punkte
13.Platz: pOmmie 8 Punkte





Der Große Preis von Großbritannien live am 10.07.2015 ab 20.45 Uhr
Timallen am 08.Juli um 20:00 Uhr Kommentare: 9
Am Freitag geht es zum letzten mal vor der Sommerpause auf die Rennstrecke, beim Großen Preis von Großbritannien in Silverstone, der mittlerweile über vierzig Mal auf dieser Strecke ausgetragen wurde. 1950 fand in Silverstone der erste Formel-1-Weltmeisterschaftslauf überhaupt statt.

Für die Saison 2010 wurde die Strecke umgebaut. Der neue „Silverstone-Arena“ genannte Streckenteil führt nach der Abbey-Schikane rechts in Richtung Becketts und geht von dort in einer Spitzkehre über eine lange Gerade zur Priory-Kurve. Dadurch fällt die berühmte Bridge-Kurve vom Streckenplan weg. Die neue Strecke wurde um 760 Meter auf 5,901 km verlängert und besteht aus 18 Kurven.

Schnelle Kurven, in denen die Autos oft untersteuern, stellen in Silverstone vor allem die Reifen auf eine Belastungsprobe, eine gute Aerodynamik und ein gutes Fahrwerk sind aber nicht weniger wichtig für eine gute Rundenzeit. Auf den langen Geraden ist ein hoher Topspeed gefragt, die langsamen Kurven verlangen hingegen eine gute Traktion. Ein guter Kompromiss beim Flügel-Setup der Autos ist aus diesem Grund sehr wichtig.

Wir sind gespannt wer sich vor der Sommerpause die letzten Podestplätze sichern kann, seit Live dabei.


Hier geht es direkt zum Livestream ab 20:45 Uhr


Der Große Preis von Österreich live am 19.06.2015 ab 20.45 Uhr
Timallen am 16.Juni um 21:08 Uhr Kommentare: 10
Im Jahr 2014 kehrte die Formel 1 nach Spielberg zurück. Red Bull macht den Grand Prix zu einem Event mit umfangreichen Rahmenprogramm und kostenlosen Konzerten. Die Anlagen sind topmodern und auf dem neuesten Stand der Technik. Nirgendwo sonst gibt es aus dem Pressezentrum einen so atemberaubenden Ausblick. Das Streckenlayout entspricht exakt jenem des alten A1-Rings und fällt durch mehrere schnelle Passagen sowie große Höhenunterschiede auf. Die Motorenleistung ist extrem wichtig, zudem sich auf dem Kurs gut überholen lässt.

In Kanada gelang es Sascha Grindau dem WM Führenden Felix Seidel den Sieg weg zunehmen, allerdings führt Felix Seidel immer noch mit großem Punkte Vorsprung auf die Konkurenz. Da beide Fahrer leider in Österreich nicht dabei sind wird es spannend wer dieses mal auf das Podest fährt.


Hier geht es direkt zum Livestream ab 20:45 Uhr


Der Große Preis von Kanada live am 05.06.2015 ab 20.45 Uhr
Timallen am 04.Juni um 21:49 Uhr Kommentare: 9
Der Name Circuit Gilles Villeneuve hält, was die klangvolle Ehrenbezeichnung verspricht: Der 4,361 Kilometer lange Kurs ist etwas für echte Draufgänger - eben solche wie der legendäre Namensgeber Gilles Villeneuve zu seinen Lebzeiten war. Es ist eine der wenigen verbliebenen Hochgeschwindigkeitsstrecken im Rennkalender.

Vier Mal pro Runde wird die 300-km/h-Marke geknackt und auch die Höchstgeschwindigkeit hat es in sich: Felipe Massa wurde 2014 im Rennen mit 347,1 Stundenkilometer geblitzt. Die relativ kurze Streckenlänge in Verbindung mit der schnellen Charakteristik führt zur zweitkürzesten Rundenzeit des Jahres. Nur in Brasilien dauert eine Umrundung kürzer.

Nach dem Monaco Rennen wird es Spannend wie sich die Favoriten schlagen werden, nach dem in Monaco einer nach dem anderen ausgefallen ist, seit Live dabei ab 20.45 Uhr


Hier geht es direkt zum Livestream ab 20:45 Uhr


Wechsle zur Seite       >>  

  Nächstes WM-Rennen  
04.September um 2100
#12 Monza / Italien
Rennrunden: 40
   
rf2
  Liga-Presse  
   
  Headlines  
 

»McLaren-Fahrer 2016: Bekanntgabe wohl erst im Dezember
McLaren will sich mit der Bekanntgabe der Fahrerpaarung für die Formel 1 2016 auch in diesem Jahr vi ...
»Mika Häkkinen: Volles Verständnis für Vettels Wutanfall
Mika Häkkinen kann verstehen, dass Sebastian Vettel nach seinem Reifenschaden beim Formel-1-Rennen i ...
»Rennleiter: Cockpit-Kanzeln haben mehr Nachteile als Vorteile
Formel-1-Rennleiter Charlie Whiting verspricht neue Tests zum Schutz des Fahrerkopfes und hofft, das ...


Veröffentlichungsdatum: Thu, 27 Aug 2015 16:50:30 GMT

»
Friends, a short message to let you know that rFactorcentral will be coming back online ...
»
RFACTOR 2 BUILD 930 NOW AVAILABLE! After completion of weekend testing, ISI has relea ...
»RSM Racing Mod Miniatures 0.400 by Rock Solid Mates
Rock Solid Mates has released RSM Racing Mod Miniatures 0.400
»Sandown 2014 (rFactor 2) 1.400 by AussieModTeam
AussieModTeam has released Sandown 2014 (rFactor 2) 1.400
»Classic Fords 1.000 by Classic Mod Team
Classic Mod Team has released Classic Fords 1.000


Veröffentlichungsdatum: Mon, 15 Jun 2015 06:02:00 EST

»rFactor 2: Build 998 mit neuer Demo und einer Reihe an Detailverbesserungen
Von ISI gibt es nun das Update 33 Build 998 für rFactor 2. Mit der neuen Version haben die Entwickle ...
»Forza Motorsport 6: Goldstatus erreicht, Demoversion, V8 Supercars und weitere Fahrzeuge
Turn 10 Studios hat gute Neuigkeiten und bestätigt, dass der Goldmaster für das Xbox One-Rennspiel F ...
»iRacing Motorsport Simulations erhält neues Anti-Cheat-System und Corvette C7
Aus dem Hause iRacing Motorsport Simulations gibt es zur gleichnamigen PC-Rennsimulation, kurz iRaci ...


Veröffentlichungsdatum: Thu, 27 Aug 2015 19:17:54 GMT